Dingelstedtpfad Bad Oeynhausen – Vlotho

Dingelstedtpfad Bad Oeynhausen – Vlotho

Zehn Kilometer auf Dichters Spuren

Der 106 Kilometer lange Dingelstedtpfad beginnt in Bad Oeynhausen und endet im niedersächsischen Polle an der Weser. Doch natürlich lässt er sich in angenehm wanderbare Etappen unterteilen. So zum Beispiel die rund zehn Kilometer lange Etappe von Bad Oeynhausen nach Vlotho.

Der Dingelstedtpfad nimmt seinen Anfang direkt am Bahnhof  Bad Oeynhausen Süd, der sich bequem mit der NordWestBahn erreichen lässt. Ein kurzer Abstecher in den gegenüber gelegenen Kurpark bietet sich an, bevor die Wanderung beginnt. Diese führt zunächst entlang des Hambkebachs in südlicher Richtung aus Bad Oeynhausen hinaus.

Es folgt ein kurzer Streckenabschnitt durch kleine Parkanlagen und Siedlungsgebiete, eher sich der Weg dem Steinberg zuwendet. Hier und im weiteren Wegeverlauf zum Amtshausberg (Foto) stehen dann auch ein paar Höhenmeter auf dem Programm.

Doch schon bald folgt der Abstieg hinunter ins Tal, wo Vlotho die Wanderer willkommen heißt. Am Bahnhof in Vlotho hält ebenfalls die NordWestBahn und bringt erschöpfte Wanderer sicher wieder nach Hause.

Übrigens: Benannt ist der Dingelstedtpfad nach Freiherr Franz von Dingelstedt. Der Dichter des Weserliedes hat seine Jugendjahre in Rinteln verbracht. Als Direktor der Wiener Oper und des Burgtheaters in Wien hat er sich besonders um die Klassiker verdient gemacht, ehe er zum „Wanderpaten“ wurde.

Geocaching

Geocaching

Jordansprudel -eine der größten Thermalsolequellen (Multi)
Bevor die Wanderung richtig los geht, lässt sich schnell noch dieser Multi heben. Denn mit zwei Stationen ist er recht überschaubar und liegt am Rande des Kurparks und damit ohnehin fast auf dem Weg.

coord.info/GC40P85

Wandern & Radeln Geocaching
Weser-/Lammetalbahn
RB 77
Haltebahnhof Bad Oeynhausen Süd
Tarife und Fahrpläne Tarife und Fahrpläne
Weiterreise zu Fuß

Start direkt am Bahnhof

Weitere Informationen

Die komplette Streckenführung des Dingelstedtpfades hier als GPX-Track herunterladen. >> Download


Wegkennzeichen
Weißes X5 auf schwarzem Hintergrund.

Literatur:
Wanderkarte "Nordlippisches Bergland"

Webseite Weitere Informationen