Museum im Zeughaus in Vechta

Museum im Zeughaus in Vechta

Mystik der Geschichte enträtseln

Geschichte zum Anfassen erwartet die Besucher im Museum im Zeughaus in Vechta. Auf ca. 1000 Quadratmetern bietet es eine Fülle historischer Exponate und Themen zum Anfassen. Auf diese Weise wird ein der Museumbesuch zum Erlebnis: der Besucher taucht ein in vergangene Welten und Zeiten.

Nicht die einzelne Spezialsammlung steht im Museum im Zeughaus im Vordergrund, sondern der historische Zusammenhang, die Struktur und Chronologie der gesellschaftlichen und kulturellen Entwicklungen am konkreten Beispiel.

Eine Vielfalt von historischen Inszenierungen und Mitmachaktionen zur steinzeitlichen, mittelalterlichen und barocken Welt, wie auch zur Stadtgeschichte hat das Museum im Programm. Die Präsentationen bieten den Besuchern immer wieder neue, ungewohnte Blickwinkel in die Geschichte.

Besucher können sich die einzelnen Ausstellungsbereiche alleine erobern, oder sich in einer Gruppe durch das Museum führen lassen. Eine rechtzeitige Buchung einer Führung wird allerdings empfohlen. So oder so lädt das Museum im Zeughaus ein: „Erspielen und enträtseln Sie sich die Mystik der Geschichte von der Steinzeit bis in unsere moderne Welt und erleben Sie Leben in vergangenen Zeiten!“.

Geocaching

Geocaching

Ein Cache im Museum (Traditional)
Ungewöhnlich: In diesem Museum ist ein Cache versteckt – die Mitarbeiter sind übrigens natürlich eingeweiht...! Da der Cache im Museum liegt, kann er auch nur zu den Öffnungszeiten des Museums gehoben werden.

coord.info/GC5FEVQ

Museen & Historisches Familie & Kinder Geocaching
Weser-Ems
RB 58
Haltebahnhof Vechta
Tarife und Fahrpläne Tarife und Fahrpläne
Weiterreise zu Fuß

350m

Eintrittskosten

Erwachsene - 2,50€
Kind ab 7 Jahren - 1,00€

Öffnungszeiten

Di-So 14-18 Uhr

Weitere Informationen

Museum im Zeughaus
Zitadelle 15
49377 Vechta
Tel. 04441 93090

Webseite Weitere Informationen