Stadtwerder und Werdersee Bremen

Stadtwerder und Werdersee Bremen

Baden in idyllischer Stadtnähe

Mitten im Herzen von Bremen liegt der Werdersee, das größte Badegewässer der Stadt. Gerade mal 15 Minuten zu Fuß vom Roland entfernt und man befindet sich zwischen Weser und Kleiner Weser mitten im Grünen. Hier lässt es sich trefflich Rad fahren, joggen oder Inline skaten. Gerade im Sommer trifft sich halb Bremen zum Baden und Grillen am Werdersee – entspannter als hier kann es kaum zugehen.

An drei fest eingerichteten Grillplätzen und auf der Liegewiese kann und darf nach Herzenslust gebrutzelt werden. Darüber hinaus lockt aber auch das Nahe "Café Sand" mit Getränken und Speisen.

Der Werdersee ist mit einer Gesamtfläche von 370.000 Quadratmetern der größte Bremer Badesee. Streng genommen handelt es sich hierbei übrigens nicht um einen See, sondern um einen abgetrennten Nebenarm der Weser. Der Werdersee ist aber noch mit der Weser verbunden, so dass das Hochwasser ablaufen kann. Direkt auf dem Stadtwerder laden eine Badebucht mit Nichtschwimmer-Abschnitt, viele Liegeflächen und große Parkanlagen die Besucher zum Sonnenbaden und Verweilen ein.

Fotos: BTZ Bremer Touristik-Zentrale (www.bremen-tourismus.de)

Wasser & Mehr Aktivität & Sport
Regio-S-Bahn
RB 58 | RE 19 | RS 2 | RS 1 | RS 3 | RS 4
Haltebahnhof Bremen Hbf
Tarife und Fahrpläne Tarife und Fahrpläne
Weiterreise zu Fuß

ca. 2 km über Bürgermeister-Smidt-Straße und Martinistraße

Weiterreise mit Bus

Straßenbahn Linie 4 oder 5 bis Kirchweg. Dann den Kirchweg Richtung Weser bis zum Ende laufen und durch den Deichschart zum Strand.

Weitere Informationen

Bremer Touristik-Zentrale
Findorffstrasse 105
28215 Bremen
Tel.: 0421 3080010

Webseite Weitere Informationen