Kulturhistorische Route bei Dorsten

Kulturhistorische Route bei Dorsten

Auf 52 Kilometern rund um Lembeck

Diese Radtour mit dem kulturhistorischen Schwerpunkt führt primär durch geschichtlich interessante Bereiche der Flächenstadt Dorsten, dennoch ist sie auch für den Naturliebhaber von großem Reiz. Es warten am Wegesrand die Rhader Mühle, die Midlicher Mühle und das Schloss Lembeck. Insgesamt gilt es, rund 52 Kilometern zu meistern.

Beginnen lässt sich diese Radrundreise durch das Lembecker Umland – nach einer bequemen Anfahrt nebst Rad mit der RB 45 der NordWestBahn – direkt am Bahnhof in Lembeck. Von hier geht es zunächst durch den Ortskern Lembecks, vorbei an der schönen Laurentiuskirche mit dem historischen Kirchbrunnen. Wenig später erreicht die Tour bereits Wasserschloss Lembeck, das über einen kleinen Zuweg auch von dieser erreichbar ist.

Vorbei an der Tüshaus Mühle und durch die kleine Ortschaft Deuten führt die Radtour hindurch und wenig später trifft der Radfahrer auf einen kleinen Rastplatz mit einer Schutzhütte, die zu einer kurzen Pause einlädt.

Die Rahder Mühle, der Dorfkern Rahdes und schließlich vorbei an Moorlandschaften geht es weiter bis zu den Bauernschaften Wesendorf und Specking. Durch die Wälder der Hohen Mark, über den Napoleonsweg und vorbei an Blumenweisen führt die Strecke zur Midlicher Mühle und schließlich wieder zum Ausgangspunkt, dem Bahnhof Lembeck.

Hier finden Sie eine Übersichtskarte und den GPS-Track zum Download.

Geocaching

Geocaching

Dorstener Geschichtsstationen: Innenstadt (Multi)
Wer vor oder nach der Tour noch mehr Lust auf Geschichtliches und auf einen Multi-Cache hat, der ist in Dorsten bedtens bedient. In einem Gemeinschaftprojekt des Gymnasium Petrinum, der Stadt Dorsten und des Lions Club Dorsten Hanse wurden an den unterschiedlichsten Stellen der Stadt und ihrer Umgebung Geschichtsstationen errichtet, die sich jeweils schwerpunktmäßig mit einem festgelegten Thema beschäftigen. Das kann die Geschichte eines Gebäudes sein, es kann sich um Industriegeschichte handeln, um die Geschichte eines Ortsteils oder es kann ein Spezialthema aufgreifen wie z. B. Sport oder das Schützenwesen in Dorsten.

Bei diesem Cache handelt es sich um einen Multi , der neun Geschichtsstationen in der Dorstener Innenstadt zum Ziel hat. Die gesamte Streckenlänge beträgt ca. 1,5 km und ist in einer Stunde gut zu bewältigen.

coord.info/GC20DHM

Wandern & Radeln Geocaching
Niederrhein/Ruhr/Münsterland
RB 45
Haltebahnhof Lembeck
Tarife und Fahrpläne Tarife und Fahrpläne
Weiterreise zu Fuß

Start direkt am Bahnhof

Weitere Informationen

Stadtinfo Dorsten
Recklinghäuser Str. 20
46282 Dorsten
Tel.: 02362 308080
E-Mail: stadtinfo@win-dor.de

Webseite Weitere Informationen