Kaisergarten Oberhausen mit Tiergarten

Kaisergarten Oberhausen mit Tiergarten

Grüner Rückzugsort mitten in der City

Bis zu 300.000 Besucher zieht es jedes Jahr in den Kaisergarten in Oberhausen – eine Zahl, die für ich spricht. Und kein Wunder, finden doch hier insbesondere Familien mit kleinen Kindern einen idealen, grünen Rückzugsort mitten im Ballungszentrum, der zudem auch noch eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten birgt.

Der 28 Hektar große Kaisergarten liegt in malerischer Umgebung mitten in Oberhausen.  Wald- und Wiesenflächen, durch die lange Spazierwege führen, fügen sich mit Teichlandschaft und Tiergehege, das schon seit über 80 Jahren besteht, harmonisch zusammen.

Das Tiergehege beherbergt auf einer Fläche von etwa 5,5 Hektar derzeit etwa 500 Tiere aus 25 Säugetierarten und -rassen sowie 45 Vogelarten und -rassen. Und so ermöglich es gerade für Stadtkinder Begegnungen mit heimischen Wild- und Haustieren. Besonders beliebt bei den Kindern ist der Streichelzoo. Natürlich warten auch Kinderspielplätze auf die kleinen Besucher und sorgen für reichlich Spaß und Abwechslung. Das Tiergehege ist in der Sommerzeit täglich von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr, im Winter täglich von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Neben dem Tiergehege besteht das Freizeitangebot zusätzlich aus der Minigolf- und Bogenschießanlage. Beide sind allerdings kostenpflichtig. Auf dem Gelände des ehemaligen Staudengartens der Gärtnerei befindet sich außerdem ein kleiner Bauerngarten und ein Schaugarten.

Natur & Tier Gärten & Parks Familie & Kinder
Niederrhein/Ruhr/Münsterland
RB 44 | RB 36
Haltebahnhof Oberhausen Hbf
Tarife und Fahrpläne Tarife und Fahrpläne
Weiterreise zu Fuß

ca. 2,4 km via Hansastraße und Duisburger Straße

Weiterreise mit Bus

mit der Buslinie 956 bis zur Haltestelle "Schloss"

Weitere Informationen

RUHR.INFOLOUNGE Oberhausen
Willy-Brandt-Platz 2
46045 Oberhausen
Tel.: 0208 82457-0
Fax: 0208 82457-11
E-Mail: tourist-info@oberhausen.de 

Webseite Weitere Informationen