Einkaufsstadt Krefeld

Einkaufsstadt Krefeld

Shopping mit Erlebnischarakter

Krefeld - die Stadt im Wandel. Das Oberzentrum am linken Niederrhein verkörpert diesen Slogan wie kaum eine andere Stadt in der Region. Die Krefelder City erfindet sich derzeit neu als pulsierender „Erlebnisraum Innenstadt" und als attraktives Einkaufszentrum. Ob man in Krefeld einkauft, durch die Straßen flaniert, einen Espresso in einem der zahlreichen Cafés oder Bistros genießt oder eines der Museen besucht: Die Krefelder Innenstadt bietet die Möglichkeit, sich alle Wünsche auf einmal zu erfüllen.

Die Hochstraße, die auch den am Abend illuminierten Neumarkt quert, bildet das Herzstück der Innenstadt. Parallel dazu verläuft die überdachte Königstraße. Das 520 Meter lange illuminierte Glasdach garantiert Shoppinggenuss auch bei Regen. Überhaupt ist Krefeld mit seinen kurzen Wegen zwischen namenhaften Modelabels, Fachgeschäften, Kaufhäusern und dem City-Center Schwanenmarkt eine attraktive und gut erreichbare Einkaufsstadt mit hervorragenden Parkmöglichkeiten und kostengünstigen Parkhäusern.

Ein weiterer Anziehungspunkt ist das Behnisch-Haus mit seiner vielfältigen Gastronomie. Rund um den modernen Bau ist der Stadtmarkt angesiedelt, der zum Bummeln und Verweilen einlädt. Die regelmäßigen Events, wie der Pottbäckermarkt im Mai, „Kultur findet Stadt(t)" vor den Sommerferien, die Themensamstage, der Weihnachtsmarkt und die verkaufsoffenen Sonntage locken ein interessiertes Publikum auch aus der Region in die Innenstadt.

Städte & Gemeinden Shopping
Niederrhein/Ruhr/Münsterland
RE 10
Haltebahnhof Krefeld Hbf
Tarife und Fahrpläne Tarife und Fahrpläne
Weiterreise zu Fuß

ca. 400 Meter via Ostwall und Südwall (bis Hochstraße)

Weitere Informationen

Stadtmarketing Krefeld
Von-der-Leyen-Platz 1
47798 Krefeld
Tel.: 02151 861091
E-Mail: FB05@krefeld.de

Webseite Weitere Informationen